Lichtenberg: City-Wohnung im sanierten Altbau, vermietet

10365 Berlin, Wohnung zum Kauf

Lichtenberg: City-Wohnung im sanierten Altbau, vermietet - Ansicht Lichtenberg: City-Wohnung im sanierten Altbau, vermietet - TH Lichtenberg: City-Wohnung im sanierten Altbau, vermietet - Innenhof

Lichtenberg: City-Wohnung im sanierten Altbau, vermietet

  • LAGE
    10365 Berlin
  • FLÄCHE
    48 m²
  • KOSTEN
    150.000 EUR
    Provision: 6,96 %

Eckdaten

  • Objekt ID
    2201
  • Objekttyp
  • Adresse
    10365 Berlin
  • Wohnfläche ca.
    48 m²
  • Vermietbare Fläche ca.
    48 m²
  • Zimmer
    2
  • Baujahr
    1934

Objekt­beschreibung

Beschreibung

Der Altbau aus der 30er Jahren wurde Ende der 90er Jahre modernisiert und die Wohnungen mit einem zeitgemäßen Komfort ausgestattet und das Dachgeschoß ausgebaut.
Es handelt sich hier um eine 2-Zimmer-Wohnung mit Küche, Bad, Flur sowie Wohn- und Schlafzimmer. Die im 1.OG gelegene Wohnung mit Balkon ist gut geschnitten; alle Räume können vom Flur aus betreten werden.
Die Küche bietet Platz für die Einbauküche, Waschmaschine und einen kleinen Eßplatz.
Die Versorgung mit Heizung-und Warmwasser erfolgt über eine Gasetagenheizung.
Die Wohnung ist gut vermietet.
Zur Wohnung gehört ein Keller.

Mieteinnahmen incl. NK : 4.808,- €
Wohngeld: 1.356,- €

Fazit: City-Wohnung, vermietet im sanierten Altbau

Ein Expose können Sie gern anfordern unter
https://www.berlinso-immo.de/immobilien/renditeobjekt-in-berlin-kaufen-2201/

Sonstige Informationen

Baujahr: 1934
Heizungsart: Etagenheizung
Befeuerung/Energieträger: Gas
Energieausweistyp: Verbrauchsausweis
Energiekennwert: 117 kWh/(m²*a)
Energie mit Warmwasser: Nein

KOSTEN

  • Kaufpreis
    150.000 EUR
  • Provision
    6,96 %

SIE HABEN INTERESSE?

SIE HABEN INTERESSE?

Diese Immobilie gefällt Ihnen?
Dann vereinbaren Sie direkt einen Termin!

Lage

Nur ca. 400 Meter vom U-Bahnhof Magdalenenstraße und 500 Meter vom Bahnhof Lichtenberg mit U-Bahn, S-Bahn sowie Regional- und Fernbahnlinien befindet sich die Wohnung in einer grünen Umgebung am Rande der Innenstadt von Berlin. Die Fanninger Straße ist eine ruhige, baumgesäumte Nebenstraße mit sanierten Altbauten. Nur einige Schritte vom Wohnhaus entfernt liegt der attraktive Roedeliusplatz. Das Wohnhaus wurde 1930 in Zeilenbauweise errichtet und verfügt über eine große gemeinschaftlich genutzte Gartenanlage im Innenhof.

Unweit liegen das Klinikum Lichtenberg, die Frankfurter Allee mit ihren riesigen Einkaufs- und Shoppingangeboten und der schöne Tierpark.

HABEN SIE NOCH EINE
IMMOBILIE ZU VERKAUFEN?

JETZT VOLLSTÄNDIGES EXPOSÉ ANFORDERN!

Wir senden Ihnen das gesamte Exposé
 SSL-verschlüsselt